Trägerwettbewerb für das Projekt "Neue Perspektiven für Mädchen* und junge Frauen*"

Das Quartiersmanagement Harzer Straße sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen, dem Bezirksamt Neukölln von Berlin einen Träger zur Umsetzung des Projektes „Neue Perspektiven für Mädchen* und junge Frauen*“.

Bewerbungsschluss: 17. Juni 2024, 13 Uhr

Die Vorstellungsgespräche mit den Maßnahmenträgern, welche die Auswahlkriterien erfüllen, sind in der KW 25 (konkret: 21.06.2024) geplant. Wir möchten interessierte Bewerbende bitten, sich diesen Zeitraum vorzumerken.

Zugehörige Dateien:

Vollständige Ausschreibung "Neue Perspektiven für Mädchen* und junge Frauen*"

Anlage Projektskizze PF-2024

Anlage Kosten- und Finanzplan PF-2024

Einwilligungserklärung zum Datenschutz